News |

Frühjahrsputz auf den Golfplätzen

Zurzeit werden die Pfähle mit den Entfernungsangaben neu ausgerichtet und begradigt. Die farbigen DGV-Plaketten werden im gleichen Zuge mit einer Pulverbeschichtung aufgearbeitet und neu platziert.

Die größte Veränderung auf dem Platz ist der Umbau der gelben Abschläge. Mehr als die Hälfte der gelben und weißen Abschläge auf dem WINSTONopen befand sich bislang an gleicher Position. Die dadurch stark genutzten und beanspruchten Abschlagsflächen wiesen eine Vielzahl an Divots auf. Das bedeutete nicht nur einen erhöhten Pflegeaufwand, sondern auch viel Stress für die Pflanzen und ein vermindertes Wachstum. Vorhandene, aber bislang ungenutzte Abschlagsflächen werden nun integriert.

Auch manche Entfernungen vom Abschlag bis zur gewünschten Landezone erschienen einigen Spielern als sehr groß, vor allem auf den Bahnen 14, 15 und 17. Die neuen Distanzen sorgen nun für mehr Spielfreude und -schnelligkeit.

Durch die neue Anordnung der Abschläge hat sich das Course Rating verändert. Ihre neue Stammvorgabe können Sie der neuen Course Rating-Tabelle an unserer roten Info-Tafel im Eingangsbereich entnehmen.

Vielleicht erinnern Sie sich noch an die einbetonierten Steine unterhalb der Pfähle? Mit den Jahren sind hier witterungsbedingt Risse und Brüche entstanden, die zahlreiche Unkräuter „anlockten“. Das bröckelnde Gestein war zudem eine Gefahr für die Mähblätter der Greenkeeping-Fahrzeuge. Daher haben wir entschieden, diese Steine zu entfernen, und anstelle dessen nun die DGV-Plaketten gut sichtbar einzusetzen und rundherum Soden zu legen.

Aerifizierungen

WINSTONopen: 8. und 9. Mai 2016
WINSTONlinks: 17. und 18. Mai 2016

Die Grüns der beiden 18-Löcher-Golfplätze WINSTONopen und WINSTONlinks werden im Mai aerifiziert. Am Sonntagnachmittag, den 8. Mai, werden wir damit auf dem winstonopen beginnen. Am Montag, den 9. Mai, soll die Arbeit weitergeführt werden, so es das Wetter zulässt. Während dieser Zeit wird der Platz gesperrt sein. Die Aerifizierung der WINSTONlinks-Grüns ist für den 17. und 18. Mai vorgesehen. Auch der Links Course wird während dieser Zeit nicht bespielbar sein.

Die Gründe für die alljährliche „Auszeit“ sind elementar für die Gesundheit des Rasens. Durch unser regelmäßiges Mähen kann sich sehr schnell eine Filzschicht aufbauen, die durch ihre organische Masse den Durchfluss von Wasser und wichtigen Nährstoffen verhindern kann. Durch das Aerifizieren werden Pfropfen aus dem Boden gestochen, ähnlich wie beim Entkernen von Äpfeln. Die entstandenen Löcher nutzen wir, um dem Boden neue Saat und Dünger zuzuführen. Anschließend werden die Löcher mit Sand gefüllt. Zudem wird der Boden aufgelockert und die Verdichtung verringert.

Rund um die Aerifizierungsmaßnahmen werden die Grüns nicht optimal bespielbar sein, doch die Pflegemaßnahmen für einen gesunden Rasen zahlen sich bald wieder aus – auch, was die Bespielbarkeit betrifft. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Platzstatus: lädt... |lädt...

BookingOverlay Mittte

Golfurlaub

Buchen

BookingOverlay Rechts

Training

Buchen

Aktueller Platzstatus

Aufgrund der Witterung informieren Sie sich bitte telefonisch nach Ihren Startzeiten.

Golfrezeption: +49 (03860) 50 20

Es kann zu zeitlichen Verzögerungen (bei bereits gebuchten Startzeiten) kommen.

Startzeit buchen
WINSTONopen

lädt...

WINSTONkranich

lädt...

Driving Range

lädt...

    lädt...

    lädt...

    lädt...

Wind

lädt...

Wetter

lädt...

bg course status

Sie benutzen zur Zeit den Internet Explorer als Browser. Wir würden Sie bitten, einen aktuelleren Browser zu nutzen, um in den vollen Genuss unserer Seite zu kommen. Unsere Website ist nicht für den Internet-Explorer ausgelegt. Wir würden Ihnen empfehlen entweder Google Chrome oder Mozilla Firefox zu verwenden.